Gästebuch

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen, bitte nutzen Sie die Kommentarfunktion auf dieser Seite.

8 Kommentare

  1. Die Vorstellung war super, interessant und unterhaltsam – eine sehr schöne Geschichte, tolle Schauspieler und sehr gute Atmosphäre. Bravo!

  2. Gratulation! Wir haben uns sehr amüsiert (ist Frisch so lustig?). Die Umsetzung hat mir sehr gefallen und Ihr habt überzeugend gespielt – Riesenrollen, wie lernt man das auswedig? Für uns war es ein sehr gelungener Abend und ich muss meine Meinung über Max Frisch etwas revidieren.
    Euch wünsche ich jedenfalls noch viel Erfolg.

  3. Herzlichen Glückwunsch zu dieser rundum gelungenen Aufführung! Eure Regisseurin hat es geschafft, diesen gedankenlästigen Klassiker auf eine leichte, witzige, theatralische Art zu interpretieren und seine existentielle Problematik emotional zugänglich zu machen, ohne sie zu verschleiern. Ein Bravo auch an die Darsteller! Ihr meistert mit Bravour die schwierige Aufgabe, in Blitzgeschwindigkeit zwischen mehreren darzustellenden Personen zu ’switchen‘ und dabei ganz unterschiedliche und jeweils überzeugende Charaktere vor den Augen der Zuschauer entstehen zu lassen. Es gelingt euch, die immer wiederkehrenden Konstellationen aus Kürmanns Leben auf unterhaltsame und abwechslungsreiche Art durchzuspielen. Die Inszenierung ist flüssig, dynamisch und ausgewogen. Weiter so – ich wünsche euch drei weitere tolle Aufführungen mit begeisterten Zuschauern!

  4. Super Aufführung. Liebe zum Detail gepaart mit Witz und Humor . Weiter so. Komme gern wieder.

  5. Aurélie Machut

    Eine hervorragende Vorstellung! Spannende Geschichte, talentierte Schauspieler und die Liebe zum Detail. Applaus auch für das Cello und den persönlichen Touch 😉

  6. Eine gelungene und sehr unterhaltsame Inszenierung- von der ersten Minute bis zum verdienten Applaus! Ich habe mich köstlich amüsiert!

  7. Frischs Spiel mit der Biografie ist von den Dramateuren hervorragend inszeniert und gespielt. Eine wunderbare Möglichkeit, auf tiefgründige und doch vergnügliche Weise über Entscheide, ihre Bedingungen und Wirkung nachzudenken. Was alles liegt in unserem Einflussbereich? Sicher kein Zufall sind die ausverkauften Ränge, vor denen die Dramateure gestern spielten.

  8. Im Namen der Dramateure erkläre ich das Gästebuch für eröffnet! Wir freuen uns über Rückmeldungen, Kritik und Anregungen zu unseren Produktionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.