Das war „Das einzig Wahre“ – wir bedanken uns bei Euch!

Vor nun genau einer Woche hiess es „Auf die Deniere!“ und die Dramateure durften vor einem wunderbaren Publikum die letzte Aufführung von „Das einzig Wahre“ feiern.

Wir blicken auf acht erfolgreiche Aufführungen, zahlreiche begeisterte Zuschauer, eine Vielzahl positiver und konstruktiver Kritik und teilweise gar jubelndem Feedback zurück – „Wann kommt das nächste Stück? Wir müssen auf jeden Fall nächstes Jahr wieder kommen!“.

Nach monatelangem Textlernen und vielen spannenden Proben war es uns eine Ehre, Euch Tom Stoppard näher zu bringen und für Euch seine Antwort auf die Frage nach dem einzig Wahren zu interpretieren.

Das einzig wahre Ensemble

Das einzig wahre Ensemble

Wir freuen uns darauf, Euch auch beim nächsten Dramateure-Stück wieder willkommen zu heissen!

Mit theatralischen Grüssen, Eure Dramateure Zürich

Cocktails und Sekt-Orange für alle – am Freitag-Abend wird’s lustig

Neben einem weiteren unvergesslichen Theaterabend – mit wunderbaren Zitaten und pointierter Komik (ein weiteres Zuschauerfeedback: „Ihr spielt wirklich super. Das Stück war sehr unterhaltend und hat grossen Spass gemacht“) – gibt es am Freitag, dem 4.3.2016 auch etwas für den Gaumen.

Damit Ihr Euch nämlich nicht, wie die arme Charlotte unten im Bild, den ganzen Abend mit Orangensaft begnügen müsst, serviert Euch unser charmanter Bar-Keeper vor dem Stück, in der Pause und auch danach die allerfeinsten Cocktails. Da ist bestimmt auch das Richtige für Euch dabei, um einen unvergesslichen Theaterabend mit etwas Spritzigem abzurunden!

Auch Henry, Charlotte und Max gönnen sich ein Gläschen Sekt-Orange

Auch Henry und Max gönnen sich ein Gläschen Sekt (noch ohne „Orange“)

Die Dramateure freuen sich auf einen amüsanten Abend mit Euch!